Gästebuch

Einträge: 115 | Besucher: 48575

Snake schrieb am 22.02.2010 - 02:31 Uhr
Hallo. Ich komme aus Hofstätten in der Pfalz. Erst seit ein paar Wochen hat uns hier das XAVER Fieber gepackt, nachdem wir mit dem Stammtisch den Film angeschaut haben.
Jetzt hamm hier alle bluedige Hännäkrepf.
Nun meine Frage: Gibt es dieses Jahr irgendwie und irgendwo eine 25 jährige Jubiläjumsfeier. Wir würden da gerne mitfeiern.
Genau und sowieso! Smilie
goegi schrieb am 17.02.2010 - 23:45 Uhr
GENAU! - der Meinung bin ich au!

XAVER 25 jahre! hippie...
Hoffentlich stellt ihr was auf die Beine!
Wär SUPER!

Smilie
Angela schrieb am 09.02.2010 - 23:09 Uhr
sowieso, dieses Jahr muss es in den Stauden wieder richtig knallen. 25 Jahre, des is doch was bsonders. Smilie

Wir sin auf jeden Fall dabei---is doch logisch!

Bei den Lokalisten gibt's au ne Fan-Gruppe unter: Xaver und sein ausserirdischer Freund!
Anzeige:
Smiley
Auf der Suche nach Webspace
Smiley... für die eigene Homepage?
Abonda Hosting - ganz nach Ihren Bedürfnissen und bestens geeignet für Typo3, Joomla oder WordPress.
Höchste Geschwindigkeit für Ihre Webpräsenz, da die Server mit schnellem SSD-Speicher ausgestattet sind.
Mehr Infos hier...
 
Timo Kümmerle schrieb am 03.02.2010 - 21:01 Uhr
hallo ich kene den film jetzt seit gut 18 jahre und ich kann ihn immer wieder schauen ich find den so genial und des geile ist ich wohnen neit weit weg von pfafenhofen wo des ufa steht
auf der wirtschaft
des isch echt hammer
den film muss man einfach gesehen haben
find es cool das es da einen fan clup gibt
lg timo Smilie
Frater Magnus schrieb am 15.01.2010 - 16:09 Uhr
Smilie Hallo,
Seit wir den Film gesehen haben, sind wir Barmherzige Brüder "´Xaver"-Fans. Die Dialoge sind manchmal sogar vom Luisl geprägt ("Genau!"Smilie Der Film hat außerdem als Beispiel für gelungene Kommunikation Eingang in die Schule gefunden!



Hans-Jürgen schrieb am 14.01.2010 - 08:38 Uhr
Zum "Xaverfest": Weil mich das auch brennend interessiert, habe ich vor ein paar Wochen bei Gottfried Wenger, dem Haupt- bzw. Mitinitiator der letzten Feste, nachgefragt und auch prompt Antwort erhalten.

Auch den Gottfried lässt der Xaver nimmer los. So ein Fest zum 25- jährigen Dreh wäre schon super, doch mit einer Fangruppe könne man das nicht allein organisieren. Die bisherigen Veranstaltungen wären einfach an ein anderes Fest an- oder eingehängt worden. Er habe auch seine Fühler in verschiedene Richtungen ausgestreckt, ob sowas 2010 wieder möglich wäre. Zitat: "Schaun wir mal. Vielleicht ergibt sich ja was?"

Nochmal danke an Goffried für die Antwort!

Fazit: Nix g'wiss woaß ma net!

Viele Grüße
Hans-Jürgen
Tobi schrieb am 09.01.2010 - 17:40 Uhr
Hallo, gibt es dieses Jahr wieder ein Xaverfest?
Wisst ihr da schon was?
Philipp schrieb am 01.01.2010 - 22:53 Uhr
Naja - das Titellied ist ja auf der neuen CD drauf... Wunderbar, aber noch nicht der Himmel auf Erden... Der wäre dann da, wenn es eine komplette Soundtrack mit der kompletten Musik gäb! Naja, noch ist nicht aller Tage Abend - ein neues Jahrzehnt ist angebrochen.
Pack mas, auf gehts genau! Wie is es auf so einer Sau?
Smilie
Dietmar Gohl schrieb am 16.11.2009 - 16:54 Uhr
Hallo Xaver-Fans,
meine Familie und besonders ich lieben den Xaver-Film seit vielen, vielen Jahren. Unsere Tochter hatte den Film aufgenommen und seitdem avancierte dieser Streifen zum absoluten Kultfilm unserer Familie. Wer zum Dunst-(war da was mit Bier) und Freundeskreis gehören wollte musste sich diesen Film mindestens 2mal anschauen. Dass es einen Fanclub gibt habe ich nur durch Zufall erfahren. Hatte geschäftlichen Kontakt mit jemand aus dieser Ecke Bayerns und als ich auf der Karte schaute, fand ich in der Nähe Mittelneufnach. Danach rasch zu Google und schon war die homepage gefunden. Vielleicht gibt es ja mal wieder ein Xaver-event. Wäre echt geil. Ich schau halt mal ab und zu auf Eure Seite.
Xaver-mäßige Grüße aus Esslingen
Dietmar
PS: Der Hirsch bin ih!!!
Blutige Hennakröpf!!!!
Andal schrieb am 06.11.2009 - 23:24 Uhr
Servus aus Fischbachau,

hob scho öfter bei eich auf da Seitn neig'schaut.
Leida ham mirs 2005 ned zum Fest g'schaft, zwengs da Arbeit.

Wann is den wida wos??

Da Xaver und da Loisl san und bleim de best'n. Sowas gibt's heint nimma. Immer wenn i den Film seh, denk i ans Kino in Miesbach und an mei Jugend. Schee wars scho, de Zeit damals.

An schena Gruaß
Andal

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Webseite stimmen Sie dem Einsatz zu. OK, verstanden! Informationen zum Datenschutz